Brauchen Sie Hilfe zur Buchung? Rufen Sie uns an
(+230) 269 1600

Golf in Mauritius

Was das Golfspielen anbelangt hat Mauritius langjährige Erfahrung. Diese Sportart wurde im Jahre 1844 unter britischer Herrschaft auf der Insel zum ersten Mal gespielt und Mauritius wurde somit als drittes Land der Welt in das Golfspiel eingeführt.

Golf in Mauritius

Mauritius hat sich das Ziel gesetzt, zur besten Golfdestination im Indischen Ozean zu werden und nach und nach zu einem der besten Golfziele weltweit. 2008 wurde von der International Association of Golf Tour Operators (IAGRO) der Titel verliehen: Golfdestination des Jahres.

Heute gibt es acht 18-Loch und fünf 9-Loch Golfplätze in Mauritius. Die meisten liegen entlang der Küste in den Hotelanlagen. Einige wurden von berühmten Golfspielern entworfen, wie Bernhard Langer, Ernie Els und Robin Wright.
Professionelle Trainer, Schläger, Bälle, Caddies und Carts können gemietet werden. Das Golfangebot ist für jeden geeignet, vom Anfänger bis zum anspruchsvollen Spieler.

Die meisten Golfplätze auf der Insel sind so gelegen, dass Sie in einer atemberaubenden Kulisse mit Blick auf die wunderschönen Berge auf der einen und den Stränden auf der anderen Seite spielen können.

Golf in Mauritius